Zuhause und Stil

Pendeltüren: Designmerkmale (20 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Pendeltüren oder, wie sie manchmal genannt werden, Pendeltüren sind eine der Optionen für die Schwenkkonstruktion. Im Gegensatz zu herkömmlichen Innentüren können diese Türen jedoch für jeden geöffnet werden, der in eine beliebige Richtung eintritt: von sich aus oder von sich aus. Die Pendeltüren erhielten ihren Namen aufgrund der Tatsache, dass ihre Bewegung in vielerlei Hinsicht an eine Pendelschaukel erinnert.

Konstruktionsmerkmale der Pendeltür

Wie bereits erwähnt, besteht der Hauptunterschied zwischen den Innentüren des Pendeltyps in der Fähigkeit, sich zu öffnen, wenn Sie von beiden Seiten auf die Leinwand drücken. Wie wird dieser Effekt erzielt? Das Geheimnis solcher Möglichkeiten von Innendrehtüren ist, dass sie ungewöhnlich angeordnete Scharniere haben, die das Aufhängen des hängenden Gewebes in jede Richtung ermöglichen. Bei Verwendung herkömmlicher Schuppen ist es unmöglich, ein solches Verhalten von der Tür zu bekommen.


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-2

In den meisten Fällen werden bei der Montage von Pendeltüren Beschläge am Boden und an der Oberfläche der Decke befestigt, wobei die Tür näher am Boden liegt. Oft werden jedoch auch Scharniere an der Seite des Paneels angebracht.

Anwendungen für Pendeltüren

Gewöhnlich werden solche Türen heutzutage oft von den Eigentümern von Wohnungen, Häusern und Häusern installiert, aber sehr oft sind sie in den Türöffnungen zu sehen:

  • Produktionsräume;
  • Handelsunternehmen;
  • Kühlschränke;
  • Restaurants, Cafés, Kantinen;
  • Hotels;
  • medizinische Einrichtungen;
  • Unterhaltungszentren;
  • Sportanlagen usw.

Um die Flügeltüren des Pendeltyps bei Bedarf in einem Winkel von 90 ° zu befestigen, weisen diese Strukturelemente im unteren Teil Ösen auf.


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-5


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-6

Arten von Pendeltüren

Pendeltüren zeichnen sich vor allem durch das zu ihrer Herstellung verwendete Material aus.

Pendelglastüren

Durch die Verwendung von Glas eignen sich diese Türsysteme so gut wie möglich für die Montage in Wohnungen mit modernstem Interieur.

Das Aussehen, das Pendeltüren aus Glas hat, ändert sich während der gesamten Betriebsdauer nicht. Es wird in solchen Strukturen kein gewöhnliches Glas verwendet, und speziell für beispielsweise teure Modelle wählen Sie glühend heiß.

In billigen Türsystemen kann dickes gewöhnliches Glas verwendet werden, das jedoch mit einer stoßfesten Folie abgedeckt ist. Bei Bedarf können Glasscheiben auch mit einer Synchronfolie überklebt werden, um die Situation im Raum hinter den Türen zu verbergen.


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-9


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-10


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-11

Pendeltüren aus Holz

Sie sind relativ billig und sehr beliebte Option für Innentüren. Und einer der Gründe, warum sie so gefragt sind, ist ihr hervorragendes Aussehen. Da Holz jedoch kein sehr hartes Material ist, können selbst bei kleinen Stößen, die auf einem Holzblatt auftreten können, Dellen, Kratzer usw. auftreten, und es ist nahezu unmöglich, diese mechanischen Schäden zu verbergen.

PVC-Pendeltüren

Die Verwendung von Polyvinylchlorid zur Herstellung derartiger Türen ist weit verbreitet. Kunststoffprodukte haben bekanntermaßen eine hohe Verschleißfestigkeit, Haltbarkeit und relative Schlagfestigkeit. PVC-Türdesigns sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Sie können massiv sein oder Glaseinsätze haben: klein, mittel oder sehr groß.


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-12


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-13

Zusätzlich zu den in diesem Kapitel aufgeführten Merkmalen einer Pendeltür kann die Anzahl der Klappen unterschiedlich sein. Insbesondere können solche Produkte Einzelblatt- oder Doppelblattprodukte sein. Und wenn die Breite der Türöffnung groß genug ist (zum Beispiel 1,2 m oder mehr), ist es logisch, Pendeltüren mit zwei Flügeln anzubringen.


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-14


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-15

Charakteristische Merkmale von Pendeltürsystemen

  • Das Öffnen erfolgt durch leichtes Drücken des Flügels. Dies kann in Bereichen wie der Küche sehr praktisch sein, wenn die Hände mit etwas beschäftigt sind.
  • Das Schließen erfolgt automatisch bei Vorhandensein eines Schließers.
  • Fehlender Türrahmen.
  • Die Bewegung der Ventile kann in jede Richtung erfolgen.


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-16


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-17

Vorteile von Pendelkonstruktionen

  • Gebrauchssicherheit.
  • Die Möglichkeit, mit einem gewissen Maß an Schall- und Wärmedämmung eine große Anzahl von Personen durch die Tür zu führen.
  • Reparaturen sind bei Bedarf zulässig.
  • Es ist keine besondere Pflege erforderlich (manchmal reicht es aus, die Türoberfläche mit einem feuchten Tuch abzuwischen).
  • Das Vorhandensein einer Vielzahl von Modellen sowie Farblösungen.
  • Ästhetisches Design.


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-18


raspashnie-mayatnikovie-dveri-osobennosti-konstrukcii-20-foto-19

Die Nachteile von Pendeltüren

  • Schwieriger ist im Vergleich zu herkömmlichen Flügeltüren das Öffnungssystem. Eine sehr genaue Einstellung sowohl der unteren als auch der oberen Schleife ist erforderlich, damit keine axialen Verschiebungen auftreten.
  • Schlechte Wärmespeicherung im Raum.
  • Unzureichende wirksame Schalldämmung.
  • Auf beiden Seiten der Tür muss ein freier, nicht besetzter Platz vorhanden sein, damit die Türen beim Öffnen nicht auf Hindernisse stoßen.

Der Anwendungsbereich von Pendeltüren ist extrem breit. Aufgrund der Tatsache, dass sie leicht zu öffnen sind, können sie leicht von Kindern, alten Menschen und Rollstuhlfahrern verwendet werden. Solche Türen sind für Küchen und Durchgangsräume geeignet.

Pin
Send
Share
Send
Send