Zuhause und Stil

Zweifarbige Decke: Vorteile, Einsatz im Innenraum (23 Fotos)

Zweifarbige Spanndecken - eine großartige Alternative zu hängenden Produkten, die aus mehreren Ebenen bestehen. Originelle Farben und eine ansprechende Struktur der Leinwand ermöglichen die Implementierung einer Vielzahl von Designlösungen. Die richtige Auswahl der Farben erweitert den Raum optisch und unterteilt ihn in Funktionsbereiche. In Kontrasttönen gestrichene Beschichtungen können in jedem Raum verwendet werden. Es ist wichtig, bei der Auswahl einer bestimmten Decke deren Vor- und Nachteile sowie eine Kombination mit dem Innenraum der Räumlichkeiten zu berücksichtigen.




Produktmerkmale

Die zweifarbige Decke erfreut sich aufgrund ihrer Langlebigkeit, ihres attraktiven Erscheinungsbilds und ihrer einfachen Montage einer immensen Beliebtheit. Eine breite Farbpalette wird von modernen Designern aktiv genutzt, um ein einzigartiges Interieur zu schaffen. Die Hauptmerkmale der Gemälde sind:

  • Kontrasttöne teilen den Raum effektiv in Zonen auf. Diese Eigenschaft ist besonders wichtig für kleine Apartments und Studios, die keine Innenwände haben.
  • Da PVC-Leinwände nur eine begrenzte Größe haben, sind sie nicht für Räume mit großer Fläche geeignet. Diese Maschine wird Ihnen helfen, dieses Problem zu lösen. Zweifarbige Spanndecken sind so angebracht, dass die Naht nicht auffällt, sondern harmonisch wirkt.
  • Bei bestimmungsgemäßer Verwendung der kombinierten Oberfläche lassen sich die Fehler des Layouts leicht beheben. Beispielsweise erweitern sie schmale Räume optisch.




Produkte, die aus zwei Farben bestehen, unterscheiden sich im Design:

  • Einstufige Decken. Mehrfarbige Leinwände sind miteinander verbunden und wirken wie ein Ganzes. Zusätzliche Materialien und Geräte während der Installation werden nicht benötigt, daher wird diese Option als günstiger angesehen.
  • Decken mit mehreren Ebenen. In diesem Fall hat jede Ebene eine andere Farbe. Die Installation erfordert die Verwendung von Hilfskonstruktionen. Modelle können verschiedene Formen annehmen. Die Installation kostet jedoch mehr Zeit und Geld als die erste Option.

Beim Erstellen eines Designs können Sie nicht nur Farben, sondern auch verschiedene Materialien und Texturen kombinieren. Interessant wirkt die Kombination einer monophonen Oberfläche mit einem Fotodruck, glänzend - mit opaken Paneelen. Die letztere Option wird auf die gleiche Höhe eingestellt, es wird jedoch die Illusion einer mehrstufigen Oberfläche erzeugt.



Vor- und Nachteile von zweifarbigen Modellen

Mehrfarbige Decken, die aus einer oder mehreren Ebenen bestehen, sind bekannt für ihre Ästhetik und haben auch hohe technische Eigenschaften. Die Hauptvorteile sind:

  • Haltbarkeit Viele Hersteller geben auf ihre Produkte eine Garantie von bis zu 10 Jahren. Bei sorgfältiger Handhabung halten Produkte viel länger.
  • Pflegeleicht. Zweifarbige Spanndecken bedürfen keiner besonderen Pflege, verlieren nicht ihr ursprüngliches Aussehen und lassen sich leicht von Schmutz reinigen.
  • Beständig gegen Wasser. Deckenlappen nehmen keine Gerüche auf und zersetzen sich nach Kontakt mit Feuchtigkeit nicht, was sie bei der Einrichtung des Küchenraums unverzichtbar macht.
  • Die Fähigkeit, alle Drähte und Kommunikationen zuverlässig zu verbergen, was ein attraktives Erscheinungsbild sicherstellt.
  • Schutz der Hauptdecke vor verschiedenen negativen Einflüssen, einschließlich Ansammlung von Staub, Schmutz und Verblassen der Farben. So können Sie die Decke sowohl im Schlafzimmer als auch im Bad und in der Küche installieren.
  • Die Möglichkeit, alle Kronleuchter und Leuchten zu installieren.
  • Das Design einer zweifarbigen Spanndecke unterscheidet sich in verschiedenen Farben, Formen und Mustern und eignet sich daher für jedes Interieur.

Zu den Nachteilen gehört das Vorhandensein einer, wenn auch unauffälligen Naht. Tücher sind gegenüber mechanischer Beanspruchung instabil, sie sind leicht zu beschädigen. Viele Verbraucher weisen auf die hohen Kosten der Modelle hin, aber es zahlt sich aus, wenn es richtig verwendet wird.




Optionen zum Kombinieren verschiedener Farben

Heutzutage gibt es viele verschiedene Ideen zur Gestaltung von zweifarbigen Spanndecken. Die beliebtesten und ästhetisch attraktivsten sind die folgenden Kombinationen:

  • Diagonale Je nachdem, zu welchem ​​Stil das gesamte Innere des Raumes gehört, ist die Naht entweder flach oder gewellt. Das Vorhandensein von sanften Biegungen verleiht dem Raum Weichheit und Leichtigkeit.
  • Zwei Hälften. Einstöckige Decken bestehen aus 2 Teilen, die in verschiedenen Farben lackiert sind. Auf diese Weise können Sie den Raum in zwei gleiche Teile teilen.
  • Strip in der Mitte. Ein so ausgeprägter Akzent sieht unglaublich beeindruckend aus. Um dem Streifen Harmonie zu verleihen, kann man sich in einer Linie an den Wänden befinden.
  • Zahlreiche Streifen. Diese Lösung sieht mutig aus, sodass sie nicht für alle geeignet ist. Ein hervorragender optischer Effekt wird erzielt, wenn die Deckengestaltung bei einigen Inneneinrichtungen wiederholt wird.
  • Schwerpunkt in der Mitte der Decke platziert. Die Mitte hat die Form einer beliebigen geometrischen Form: eines Kreises, einer Ellipse oder eines Rechtecks. Die zweifarbige Spanndecke in der Halle kann mit einem schönen Kronleuchter in der Deckenmitte dekoriert werden, nicht weniger attraktiv wirken Scheinwerfer, die an den Farbrändern hängen.
  • Schachbrett. Die Tafel, die aus vier identischen Quadraten besteht, sieht streng, originell und stilvoll aus.
  • Zeichnungen. Individuelles Design, basierend auf den Wünschen des Kunden, ermöglicht es Ihnen, einzigartige Produkte zu kreieren. Solches Vergnügen ist ziemlich teuer, so dass Menschen, die Geld sparen möchten, Leinwände mit vorgefertigten Mustern kaufen können.



Im Vergleich zu Gipskartonplatten haben Stretchgegenstücke eine große Farbvielfalt. Qualitätsmodelle können jeden Raum verwandeln, ihn komfortabler, attraktiver und stilvoller machen.



Kombinierte Gemälde im Innenraum

Die Verwendung von zweifarbigen Decken, die auf der gleichen Ebene installiert sind, erfolgt überall. Jedes Zimmer im Haus oder in der Stadtwohnung wird einzigartig sein. Die Kombination der Decke mit Wänden und Boden hilft, den Raum zu vergrößern oder zu verkleinern. Berücksichtigen Sie die gängigsten Gestaltungsideen für verschiedene Räume:

  • Die zweifarbige Decke in der Küche unterteilt den Raum in einen Arbeitsbereich und einen Essbereich. Diese Lösung ist besonders wichtig für eine Wohnung, in deren Bereich keine anderen Mittel eingesetzt werden können: zusätzliche Wände, Plattformen, Bögen. In der Mitte der Decke können Sie einen Kronleuchter anbringen, die dunklen Farben der Leinwand eignen sich für einen mit Lampen ausgestatteten Arbeitsbereich. Der satte Farbton wird entsprechend der Möbelfarbe ausgewählt, sodass er rot, braun und grün sein kann. Kontrasttöne sollten in diesem Fall beige, weiß und hellgelb sein.
  • Für das Badezimmer sind geeignete Stoffe, auf einer Ebene dekoriert. Erfolgreiche Kombinationen - weiß mit blau oder blau. Dunkle Töne eignen sich zur Hervorhebung des Bereichs, auf dem sich die Möbel befinden. Wo ein Bad ist, werden helle Farben verwendet.
  • Im Schlafzimmer sollte vor der Installation der Decke sorgfältig über die Anordnung der Möbel nachgedacht werden, die das Design einheitlich machen. Wenn die Wand, an die sich das Kopfteil des Bettes lehnt, mit einer bunten Tapete verziert ist, sollten an der Decke ähnliche Schattierungen vorhanden sein. An der zweifarbigen Decke im Schlafzimmer können Sie einen Schlafbereich und einen Ort zum Lesen oder Arbeiten auswählen.

Durch die Verwendung von Kontrastfarben können Sie die Layoutfehler maskieren oder umgekehrt sichtbarer machen. Lassen Sie sich bei der Auswahl der Farben von der Größe und Ausstattung Ihres Zuhauses leiten.




Im Gegensatz zur Decke aus Gipsstretch sind zweifarbige Modelle attraktiver und praktischer, haben keine Angst vor Verschmutzung, Feuchtigkeit und anderen negativen Einflüssen. Produkte eröffnen einen weiten Spielraum für die Umsetzung unterschiedlichster Gestaltungsideen.




Sehen Sie sich das Video an: Abkleben und ausmalen (Dezember 2019).

Загрузка...