Zuhause und Stil

Loft-Lampen in Innenarchitektur (50 Fotos)

Jetzt ist eine interessante Innenarchitektur, die "Dachboden" genannt wird, sehr populär. Seine Wahl impliziert bewusst grobe Oberflächen, industrielle und industrielle Beläge, ein Minimum an Komfort, große Räume, verputzte rote Backsteinwände. Eine Wohnung in einem solchen Innenraum muss über eine spezielle Beleuchtung verfügen, die sorgfältig ausgewählt wird, um sich der gesamten Umgebung anzupassen. In diesem Artikel werden die Merkmale dieser Beleuchtung erläutert und die Auswahl der am besten geeigneten Loftlampen für Ihre Wohnung erläutert.




Ein bisschen über Loft-Stil

Das Loft-Design kam, wie fast alle anderen, aus westlichen Ländern, genauer gesagt aus den USA. Es begann in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts, als der Durchschnittsamerikaner in den Kriegs- und Nachkriegsjahren ein akutes Problem mit dem Wohnen hatte. Reiche Leute hatten ihre Häuser, und der bloße Besitz von mindestens einigen Immobilien machte eine Person automatisch zu einem angesehenen Bürger. Und diejenigen, die nicht das Glück hatten, ihr Haus zu kaufen oder zu erben, mussten irgendwo leben. Einschließlich der Ansiedlung unter den Wohnungen und der anfänglich nicht zu Wohnzwecken genutzten Räumlichkeiten - die Gebäude der ehemaligen Fabriken, bankrotte Unternehmen, Lagerhallen usw. Alle hatten eine anständige Größe und hohe Decken, riesige Fenster, waren aber nicht richtig dekoriert. Praktische Amerikaner machten diese Eigenschaften und sogar Mängel zu einem Highlight im Loft-Stil.

Übrigens bedeutet dieses Wort in der Übersetzung "Dachboden". Ein solches Gehäuse kann sich aber natürlich in jedem Stockwerk befinden - zumindest im Erdgeschoss.







Eigenschaften im Loft-Stil

Betrachten Sie die charakteristischen Merkmale des Loft-Stils, um eine Vorstellung davon zu bekommen, welche Art von Leuchten dafür benötigt werden:

  • Benötigt viel Platz. Viel Licht, große Fenster und hohe Decken. Immerhin waren es diese Merkmale, die über geräumige Fabrikläden verfügten, in denen die Entdecker im Loftstil ihre Nester bauten. Design-Strahler oder Wandleuchten eignen sich am besten für solche Räume.
  • Zumindest Partitionen. Der Raum sollte so offen wie möglich sein. Es gibt keine Zimmer, beengte kleine geschlossene Räume, die der Loft-Stil nicht akzeptiert. Und das Schlafzimmer, das Wohnzimmer und die Küche können durchaus zu einem großen Raum zusammengefasst werden. Deckenleuchten in Form eines Kronleuchters können durch andere Varianten ergänzt werden, darunter die Tisch- und Wandkopien.
  • Kontrasttechnik wird verwendet. Das Rough wird mit dem Weichen, Glänzenden und Eingängigen kombiniert - unscheinbar und bewusst unbehandelt. Zum Beispiel kann eine raue Ziegelmauer oder eine massive Metallstange mit einem hellen, riesigen Bild ergänzt werden, und ein bunter, flauschiger Teppich kann neben einem Eisenbalken liegen, der die Überlappung imitiert. Geeignete Wandlampen und Deckenleuchter machen einen anständigen Rahmen für solch eine ungewöhnliche Umgebung.
  • Freiheit wird mit Komfort kombiniert, unbehandelte Oberflächen können gemütliche Möbelstücke perfekt umrahmen: weiche Sofas und Teppiche. Daher ist die Auswahl von Einrichtungsgegenständen in diesem Stil eine ziemlich komplizierte Aufgabe, die eine Designvorbereitung erfordert.

Es ist bekannt, dass viele Hollywood-Stars diesen praktischen und "urbanen" Wohnstil schätzten. Er eignet sich besonders für brutale Junggesellen und Paare, die noch keine Kinder haben. Es wird von jungen Leuten für das Gefühl der Freiheit geschätzt, das es gibt.









Loft-Stil leuchtet

Wir werden verstehen, welche Lampen in diesem Innenraum zu verwenden sind. Eigenschaften:

  • Ein Apartment im Loft-Stil bietet viel Tageslicht, sodass nur für die dunkle Tageszeit eine Beleuchtung erforderlich ist. Darüber hinaus werden die Fenster in diesem Fall in der Regel nicht mit Vorhängen verschlossen, da sich Loft-Apartments meist in den oberen Stockwerken von Gebäuden befinden, was den Namen rechtfertigt. LED-Modelle, sowohl für den Außenbereich als auch für den Desktopbereich - eine gute Wahl für eine solche Wohnung.
  • Der Loft-Stil lässt als Leuchte verschiedene Variationen zu: Es kann sich sowohl um Designer-Stehleuchten, Wandleuchten, Tischleuchten, Deckenleuchter als auch um ein Spotlight-Design handeln - aber alles sollte auf besondere Weise gestaltet werden - grob, prägnant und minimalistisch.
  • Deckenleuchten hängen oft an ziemlich massiven Eisen- oder Stahlketten, die auch zum eigentümlichen Innenraum der Umgebung beitragen. Metallstab - auch eine häufige Wahl für das Lampenbein.
  • Lampen haben ein Lampenschirmdesign in neutralen Farbtönen. Eine übermäßige Auswahl des Dekors ist in diesem Fall nicht angebracht.
  • Aluminiumlampen - eine der beliebtesten bei Designern für Innendekoration im Stil eines Lofts. Aluminium ist ein ausgezeichnetes Material, das in diesem Fall sehr gut geeignet ist. Immerhin hat es eine natürliche, nicht zu helle Stahlfarbe, sieht stylisch und recht funktional aus. Die Aluminiumstange lässt sich leicht biegen, sodass Sie dem Metall je nach Idee des Designers eine beliebige Form geben können. Darüber hinaus sehen Kronleuchter oder Wandleuchter aus Aluminium vor dem Hintergrund der charakteristischen Wände aus rotem Backstein, die dem Loftstil eigen sind, großartig aus.
  • Weit verbreitete Pendelleuchten im Loft-Stil in Form von Mini-Spots. Sie können fabrikspezifische Deckenlampen usw. wiederholen.
  • Ein Muss für einen Raum im Loft-Stil ist die Verwendung mehrerer Lampen im Innenraum und nicht einer einzigen. Es ist notwendig, die verschiedenen Zonen in jedem Raum hervorzuheben. Und wenn die Räume zu einem großen Raum zusammengefasst werden, ist es in diesem Fall umso schwieriger, auf die Zonierung zu verzichten.
  • Das für die Herstellung von Loftlampen verwendete Material ist Aluminium, Glas und haltbarer Kunststoff.
  • Oft werden ausgefallene Lampenformen verwendet. Ihre Lampenschirme können sowohl deutlich geometrisch als auch unregelmäßig geformt sein. Alle diese abstrakten Designs - LED oder gewöhnliche - passen perfekt zum Interieur dieses Stils.
  • Oft verwendeten Design-Desktop, Boden und andere Modelle von Lampen. Ein solches Produkt hat seine eigenen Eigenschaften und schafft eine unbeschreibliche Atmosphäre im Raum. Aber die Auswahl eines solchen Autors ist natürlich teuer.









Licht in jedem Raum

Lassen Sie uns überlegen, wie es besser ist, Lampen in verschiedenen Räumen eines Raumes zu platzieren, der im Loftstil eingerichtet ist.

Die Küche. Eigenschaften:

  • Aluminium-Kronleuchter mit Lampenschirmen sind eine gute Wahl für die Küche.
  • Wenn möglich, können eine oder mehrere dieser Lampen direkt über dem Tisch aufgehängt werden. Metallstange - ein guter Weg, um sie zu sichern.
  • Für die Küche wird empfohlen, abgehängte Deckenleuchten und keine Wandlampen oder Stehlampen zu verwenden - Kronleuchter schaffen einen inhärenten Designstil, nehmen nicht viel Platz ein und sehen großartig aus. LED-Modelle sind auch eine gute Option.
  • Wenn Haushaltsgeräte im Innenraum der Küche: Kühlschrank, Backofen, Herd usw. - aus Edelstahl gefertigt werden - ergänzen sie den industriellen Geist des Raumes perfekt.
  • Sie sollten nicht in der Küche stehen, die nicht dem Stil von Lampen entspricht - textile Tischlampen mit Blumenmuster oder Vintage-Designerleuchter und Kronleuchter mit Kandelabern - eine detaillierte Dekoration passt nicht in den Loftstil.



Schlafzimmer:

  • Für diesen Raum wäre es eine ausgezeichnete Wahl, abgehängte Deckenlampen-Kronleuchter an flexiblen Schnüren-Seilen zu verwenden. Diese Schnüre sollten nicht weich und locker sein, sondern eine ausreichende Steifigkeit aufweisen, damit die Kronleuchter bei geöffnetem Fenster nicht im Wind flattern.
  • Wählen Sie mit Hilfe von Fixtures die Teile des Raumes aus, die Sie hervorheben möchten. Stellen Sie beispielsweise Wandleuchten neben ein schönes Gemälde an die Wand oder über die Nachttische.
  • Verwenden Sie keine Kristallelemente - diese Wahl eignet sich eher für exquisite Barockstile. Brutal Loft Fit Glas in Kombination mit Metall. Glas kann gleichzeitig getönt, gehärtet und transparent sein. Eine Metallstange wird es ergänzen.

Wohnzimmer:

  • Die Gestaltung dieses wichtigsten Raumes der Wohnung erfolgt nach den gleichen Grundsätzen wie beim Schlafzimmer. Verwenden Sie das Prinzip der Betonung im Innenraum.
  • Das Wohnzimmer wird auch großartig aussehen, spezielle Strahlerleuchten, die gerichtetes Licht und verschiedene Größen haben. Der Stab der Laibung kann so gedreht werden, dass die Innenausstattung hervorgehoben wird, die der Eigentümer demonstrieren möchte.
  • Es ist angebracht, in diesem Raum wird Stehlampe aussehen. Stellen Sie es in die Nähe des Sofas oder Sessels, wo Sie abends bequem lesen können. Stehlampenmast kann aus Metall oder Kunststoff bestehen.
  • Wenn Sie Deckenleuchter und Wandlampen für das Wohnzimmer kaufen, verwenden Sie das Design in der entsprechenden Gesamtstilversion. Keine Kristallanhänger und andere übermäßige Dekoration sollten nicht sein. Alles ist streng, funktional und unhöflich.
  • Verwenden Sie kein zu starkes Licht, vorzugsweise warm und diffus. Solch eine sanfte Beleuchtung trägt dazu bei, den umgebenden Raum komfortabler zu gestalten. Hierfür eignen sich am besten LED-Modelle - sowohl für den Boden als auch für die Wand.






Tipps

Einige nützliche Momente, die dazu beitragen, den Raum mit Lampen im Loft-Stil zu ordnen:

  • Denken Sie bei der Auswahl der Beleuchtung für den Raum im Stil eines Lofts daran, dass in diesem Fall Kronleuchter und Wandlampen nicht als Dekorationsgegenstände und Dekorationsgegenstände betrachtet werden dürfen. Zuallererst müssen Sie sie als funktionale Möbelstücke behandeln, ob es sich nun um Designer-Desktop- oder Outdoor-Artikel handelt.
  • Verwenden Sie Lampen auf verschiedenen Ebenen. Dieser Entwurf schafft einen mehrdimensionalen Raum, der dem Innenraum ein stilvolles und modisches Aussehen verleiht und die Wand, die Decke und andere Oberflächen schmückt.
  • Verwenden Sie größere Leuchten als üblich. Da der Raum im Loft-Stil recht groß ist, können kleine Kronleuchter oder Wandlampen in einem solchen Raum einfach verloren gehen. Auch Modelle können einen massiven Boom haben.
  • Es ist wichtig, dass beim Betrachten von Lampen die alten Fabriken und Anlagen, die eine solche funktionale Beleuchtung verwenden, sofort in Erinnerung gerufen werden. Der charakteristische Metallstab ist für diesen Zweck so gut wie möglich geeignet.