Zuhause und Stil

Küchentextilien: Wie man die richtige Tischdecke auswählt (26 Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Elegante Tischdecken und Servietten sind ein traditionelles Accessoire für besondere Feste, aber wie es die Inneneinrichtung vorschreibt, können Sie sie heute auch zum täglichen Servieren des Küchentisches für Familienessen verwenden.


tekstil-dlya-kuhni-kak-pravilno-vibrat-skatert-26-foto


tekstil-dlya-kuhni-kak-pravilno-vibrat-skatert-26-foto-2

Tischtuchvarianten: die Feinheiten der richtigen Wahl

Unter der Fülle der textilen Lösungen für den Essbereich ist leicht eine interessante Option zu finden. Im Arsenal der modernen Gastgeberin wird es sicherlich mehrere Sätze von Tischdecken geben, die in die folgenden Typen unterteilt werden können:

  • Urlaub - für Familienfeiern, Empfang von Gästen;
  • thematisch - im Design spiegelt sich ein besonderer Stil wider: Neujahr, Hochzeit, Ostern, Kinder;
  • Alltag - für die täglichen Mahlzeiten mit Ihrer Familie;
  • Tee (Gast) - zum Servieren in Eile, wenn plötzlich Freunde oder Nachbarn hereinschauen;
  • dekorativ - dient bei der Gestaltung des Tisches außerhalb der Mahlzeiten als Innendekoration.


tekstil-dlya-kuhni-kak-pravilno-vibrat-skatert-26-foto-4


tekstil-dlya-kuhni-kak-pravilno-vibrat-skatert-26-foto-5

Praktische Hausfrauen kaufen eine teflonbeschichtete Baumwollgarnitur, so dass für jeden Wochentag eine Option für den zur Verfügung stehenden Esstisch besteht. Neben der Tischdecke aus Teflon sind Einweg-Papiertücher in der Stadtküche keine Seltenheit - ein hygienischer Tribut an die Mode, der nicht nur Ressourcen zum Waschen und Bügeln von Accessoires spart.

Teezeremonien sind mit Image-Load ausgestattet. Wählen Sie eine Tischdecke aus Teflon, deren Design mit dem Design des Tee- oder Kaffeesets harmoniert. Die Zeichnung des gastronomischen Themas auf dem Stoff ist eine banale Entscheidung, zu den ursprünglichen Ideen gehören:

  • Gemälde, die monumentale Architektur in Form von beispielsweise dem Eiffelturm, einer mittelalterlichen Burg, der Freiheitsstatue, dem Moskauer Kreml, der ägyptischen Pyramide, exotischen Strukturen im Stil des Mittleren Königreichs darstellen;
  • Design zum Thema der Jahreszeiten, Meeresthemen, Berglandschaften;
  • Der Klassiker des Genres ist ein karierter Stoff mit Ornamenten und Mustern.

Textilien zum Servieren werden aus natürlichen, synthetischen oder kombinierten Garnen hergestellt. Bei der Gestaltung des Festes für besondere Anlässe ist es angebracht, Leinen auf der Basis von Flachs, Baumwolle und Seide zu verwenden. Luxuriöse Jacquardstoffe, Spitzendekorationen, Satinstoffe - Attribute, die festliche Zusammenkünfte auszeichnen. Zu Ehren der klassischen weißen Stoffe.

Flachs

Die klassische Basis zum Servieren von Textilien. Leinen Tischdecke zeichnet sich durch ein ansehnliches Aussehen, Haltbarkeit. Es ist in der mittleren und hohen Preisklasse realisiert. Der Hauptnachteil ist die Komplexität der Pflege: Flecken werden schlecht entfernt, das Bügeln ist nicht leicht zu bügeln, außerdem setzt sich das Produkt beim Waschen stark ab.

Wachstuch

Wasserdichte Version der Design-Arbeitsplatte in der Küche. Keine Notwendigkeit zu waschen und zu bügeln, einfach mit einem feuchten Tuch oder Schwamm sauber zu halten. Es ist kostengünstig, Sie können oft ohne besonderen Aufwand wechseln, es ist einfach, das Produkt der gewünschten Farbe zu wählen, da die Produkte auf dem Markt in einer großen Auswahl präsentiert werden.

Laut Etikette kopiert die Form der Tischdecke die Parameter der Tischplatte. In einigen Fällen ist es erlaubt, den Tisch mit Textilien anderer Geometrie zu gestalten:

  • rechteckige Tischplatte - ähnlich geformte Leinwände sind für die Dekoration relevant, auch ovale Tischdecken sind angebracht;
  • viereckiger Tisch - mit einem viereckigen Tuch serviert, die Verwendung eines Überzugs mit runder Geometrie ist zulässig;
  • der ovale Tisch - die Leinwand, die die Form der Tischplatte kopiert, sieht perfekt aus, auch rechteckige Versionen von Textilien sind relevant;
  • runde oberfläche - runde tischdecken sind im dekor relevant, varianten der abdeckung in form von quadratischen materialien sind möglich.

Doppelte Vorhänge - die originelle Art, die Essfläche zu dekorieren. Oft sind die obere und untere Schicht der Textilzusammensetzung sowohl in der Farbe als auch in der Form kontrastiert. Beispielsweise besteht die Tischplatte aus einer runden Tischdecke mit hellem Farbumfang und ist darüber diagonal mit einem wasserdichten, quadratischen, pastellfarbenen Stoff bezogen.


tekstil-dlya-kuhni-kak-pravilno-vibrat-skatert-26-foto-18


tekstil-dlya-kuhni-kak-pravilno-vibrat-skatert-26-foto-19


tekstil-dlya-kuhni-kak-pravilno-vibrat-skatert-26-foto-20

Die Verwendung der Tischdecke sorgt für einen angenehmen Aufenthalt am Tisch:

  • Der Stoff absorbiert das Geräusch, wenn das Geschirr auf den Tisch geklopft wird, und verhindert, dass die Teller verrutschen.
  • In Bezug auf die Hygiene ist es auch nützlich, die Essfläche mit einem sauberen und sauberen Tuch zu versehen.
  • Mit Küchentextilien können kosmetische Defekte der Arbeitsplatte leicht getarnt werden.

Die Maße des Textilbezugs sollten den Parametern der Tabelle mit einer Toleranz von 25-30 cm an den Seiten entsprechen. Stellen Sie einen Stuhl auf den Tisch und bestimmen Sie die tatsächliche Größe der Tischdecke: Der Abstand zwischen Sitz und Tischplatte ist die ideale Länge für den Servierrock.


tekstil-dlya-kuhni-kak-pravilno-vibrat-skatert-26-foto-21


tekstil-dlya-kuhni-kak-pravilno-vibrat-skatert-26-foto-22

Designerfreuden: Dekorationsläufer

Modischer Akzent im Dienen eines feierlichen Festmahls - Läufers (dekorativer Läufer, Läufer). Das Produkt ist ein schmaler Materialstreifen, der die Tischdecke in der Mitte der Oberfläche ergänzt.

Pin
Send
Share
Send
Send